Der neue Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Köln, Günter Bell stellt sich vor.

Er möchte gemeinsam mit den vielen Initiativen, Vereinen, Verbänden und Gewerkschaften auf einen sozialen und ökologischen Politikwechsel hinarbeiten.

Für ihn steht Sozialpolitik und Umweltpolitik nicht gegeneinander. Er sagt: Das Soziale und das Ökologische müssen zusammen gedacht werden.