An dieser Kundgebung nahmen auch Genoss*innen des OV Mülheim teil, die sich in der AG Frieden und Internationale Politik engagieren. Gemeinsam mit dem Kölner Friedensforum und der DFG-VK wurde auf die massive Erhöhung der Rüstungsausgaben und auf die Bedrohung durch Kampfdrohnen hingewiesen werden. Verschiedene Redebeiträge boten einen guten Auftakt für weitere Aktionen in diesem Bundestagswahljahr. “Abrüsten statt Aufrüsten” bleibt weiterhin das Motto für das es einzutreten gilt. https://r-mediabase.eu/koeln-abruesten-statt-aufruesten/

Friedenskundgebung am 22.03.2021 um 17 Uhr auf dem Alter MarktFriedenskundgebung am 22.03.2021 um 17 Uhr auf dem Alter MarktFriedenskundgebung am 22.03.2021 um 17 Uhr auf dem Alter MarktFriedenskundgebung am 22.03.2021 um 17 Uhr auf dem Alter Markt