Obwohl die Bezirksvertretung Mülheim im Dezember 2020 den einstimmigen Beschluss fasste, zeitnah einen Toilettenwagen aufzustellen, passierte bis zum heutigen Tage nichts. Dies war der Grund warum DIE LINKE. im Stadtbezirk Mülheim zusammen mit Bündnis 90 / Die Grünen, der Nachbarschaft Mülheim Nord zu einer Kundgebung aufrief. Etliche Vertreter*innen der Mülheimer Zivilgesellschaft kamen trotz der widrigen Wetterverhältnisse auf den zentralen Platz um ihrem Unmut Luft zu machen. Mit Redebeiträgen und aussagekräftigen Plakaten wurde darauf hingewiesen, dass man nicht bereit ist, dieses ignorante Verhalten der Verwaltung hin zu  nehmen und stellte weitere Aktionen in Aussicht. 

 Kundgebung zur desolaten Toilettensituation am Wiener Platz am 13.03.2021Kundgebung zur desolaten Toilettensituation am Wiener Platz am 13.03.2021

 

Kundgebung zur desolaten Toilettensituation am Wiener Platz am 13.03.2021Kundgebung zur desolaten Toilettensituation am Wiener Platz am 13.03.2021Kundgebung zur desolaten Toilettensituation am Wiener Platz am 13.03.2021