Linke Perspektiven für die Landes-, Stadt- und Veedelspolitik

Diskussion mit Bodo Ramelow, DIE LINKE. Thüringen, und den fünf Ehrenfelder Direktkandidat*innen der LINKEN Köln

Was bedeutet solidarische Politik in Zeiten der Distanzierung? Nachbarschaftsnetzwerke für die unmittelbare Versorgung haben funktioniert, aber gerade Menschen mit wenig Einkommen, Kinder und Senior*innen geraten immer mehr in die Isolation und werden von Teilhabe und Mitgestaltung ausgeschlossen.

Mit Bodo Ramelow diskutieren: Christoph Besser (WK 18), Jörg Detjen, OB-Kandidat (WK 19), Ulrike Detjen (WK 20), Güldane Tokyürek, Platz 1 der Ratsliste (WK 21), Albert Töws (WK 22); Moderation Thomas Zügge

Die Veranstaltung wird auch online übertragen. Den Link zum Stream geben wir hier rechtzeitig bekannt.

Lade Karte ...

Datum:03.09.2020

Uhrzeit:17:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Urania Theater
Platenstr. 32

Veranstaltet von: OV Ehrenfeld