Kreisverband Köln

Was ist heute links?

Diskussion mit Prof. Dr. Uli Schöler über Leitbilder für eine moderne Linke und Herausforderungen an die Sozialdemokratie

Der Historiker Uli Schöler gilt als ausgezeichneter Kenner der linken Strömungen in der deutschen und österreichischen Sozialdemokratie des 20. Jahrhunderts sowie der linkssozialistischen und kommunistischen Kräfte links von der Sozialdemokratie. Zuletzt hat er über den Sozialisten und Kriegsgegner Hugo Haase geschrieben, der von 1911 bis 1916 SPD-Vorsitzender und von 1917 bis zu seiner Ermordung 1919 Vorsitzender der USPD war.

Schöler sieht die Sozialdemokratie in einer Sinn- und Existenzkrise. In seinen Analysen und Kommentaren spricht er aber auch Themen an, die nicht nur für die SPD, sondern die gesamte Linke von Bedeutung sind. So stärkt der weit verbreitete Vertrauensverlust in die Politik den Rechtspopulismus und die Denunzierung der in einer Demokratie unabdingbaren Konfrontation der Meinungen blockiert die innerparteilichen und gesellschaftlichen Debatten. Zudem flüstern uns die Demoskopen ein, dass Wahlen nur in der Mitte gewonnen werden können.

Einlader sind der SPD Unterbezirk Köln und DIE LINKE. Köln.

Viele Grüße von

Hans Günter Bell                                                            Angelika Link-Wilden

Sprecher der LINKEN. Köln                                        Sprecherin der LINKEN.  öln

Lade Karte ...

Datum:18.09.2018

Uhrzeit:19:00 - 21:30

Veranstaltungsort
SPD Köln - Hans-Jürgen-Wischnewski-Haus
Magnusstr. 18b

Veranstaltet von:

webmaster