Kreisverband Köln

Aktionen

Solidarität mit Inge Hannemann

“Wenn Ihnen Ihr Hausmeister erklärt, dass Sie einen Wasserrohrschaden im Keller haben, ist es am vernünftigsten, den Hausmeister zu erschießen!” Mit diesem ironischen Vergleich charakterisierte kürzlich der schätzenswerte Kabarettist Max Uthoff den Umgang der Bundesagentur für Arbeit mit Inge Hannemann. Die langjährige Mitarbeiterin des Jobcenters Hamburg-Altona sorgt seit Monaten für Gesprächsstoff, nachdem sie nicht nur…

mehr

“Kein Tag ohne!” Für den Erhalt des Autonomen Zentrums

Mal wieder steht das Autonome Zentrum (AZ) in Köln-Kalk vor der Räumung und auch diesmal sagt DIE LINKE: Nicht mit uns. Für Kreisverband und Ratsfraktion steht außer Frage, dass das AZ erhalten bleiben muss und die ständigen Versuche von Stadt-spitze uns SPD, das AZ durch verschiedenste fadenscheinige Argumente loszuwerden, ein Ende haben müssen. DIE LINKE…

mehr

Fünf Jahre Sozialberatung der LINKEN Köln

Kurz nach der Eröffnung des Parteibüros der LINKEN Köln in der Kölner Südstadt, ergriffen im Februar 2008 zwei Mitglieder die Initiative zur Einrichtung einer regelmäßig stattfinden Sozialberatung rund um die Themen „Hartz IV“, „Grundsicherung im Alter“. Aus Anlass des fünfjährigen Bestehens versammelten sich rund 20 Genossinnen und Genossen zu einer kleinen Feierstunde. Peter Heumann, Sprecher des…

mehr

Sommerfest “5 Jahre DIE LINKE. Köln”

5 Jahre gibt es inzwischen DIE LINKE bundesweit und in Köln. Für die Partei und ihre Mitglieder ein Grund, stolz zu sein, dass eine Partei geschaffen worden ist, die viele linke Menschen in Ost und West zusammengebracht hat und den Wählerinnen und Wählern ein Angebot macht. Die Kölner Partei und die Ratsfraktion haben in den…

mehr

Kritische Radtour durch Köln

Der Ortsverband Ehrenfeld und der Arbeitskreis Umwelt der Fraktion und Partei DIE LINKE laden am 23. Juni 2012 zu einer Radtour durch Köln, um auf Gefahrenpunkte für Radfahrer aufmerksam zu machen und Verbesserungsvorschläge zu sammeln. Radfahren in Köln ist ein gefährliches Unterfangen, der Genuss der Fortbewegung bleibt zumeist auf der Strecke. Das Kölner Radwegenetz ist…

mehr