Kreisverband Köln

Ortsverband Innenstadt und Rodenkirchen

Koeln Bezirke 1 2 Innenstadt Commons.wikimedia.org Drawed By Elke Wetzig (elya) CC BY SA 3.0 Migrated Bearbeitet
Baulücke schließen

Gemeinnutz geht über Eigennutz: Baulücke schließen

Im Streit um die Baulücke in der Richard-Wagner-Straße stimmte die Bezirksvertretung Innenstadt auf ihrer Sitzung vom 21.03.2019 mehrheitlich einem interfraktionellen Antrag von LINKEN, Grünen, SPD, GUT und Deine Freunde zu.  Demnach ist ein Enteignungsverfahren nach Baugesetzbuch, bzw. dem Gesetz über Enteignung und Entschädigung für das Land Nordrhein-Westfalen durchzuführen. Die Bezirksvertretung konkretisiert damit einen einstimmig beschlossenen…
Mehr
Innenstadt will oben bleiben

Innenstadt will oben bleiben

Die Bezirksvertretung Innenstadt hat der Stadt am 6. Dezember ein veritables Nikolausgeschenk gemacht und sich mehrheitlich gegen einen Tunnel auf der Ost-West-Achse ausgesprochen. Nach heißer Debatte über die „Vorzugsvariante und Vorbereitung eines Planungs- und Bedarfsfeststellungsbeschlusses“ stimmten Grüne, LINKE, Deine Freunde und GUT für die oberirdische Variante zwischen Heumarkt und Moltkestraße. Ob der Rat der Stadt…
Mehr
Zweckentfremdetes Studentenwohnheim In Deutz

Kölner Politik diskutiert Zweckentfremdung von Wohnraum

Zu den perfidesten Spielarten der viel zu lange verniedlichten „sharing economy“ gehört die systematische Umwandlung von privatem Wohnraum in Ferienwohnungen. Während der Marktführer (Airbnb) zuletzt einen Jahresumsatz von 1,6 Milliarden Dollar bilanzierte, leiden auch immer mehr nordrhein-westfälische Metropolen unter den Folgen dieser Entwicklung. Das Wohnungsaufsichtsgesetz ermöglicht den NRW-Städten seit einigen Jahren die Erstellung kommunaler Satzungen…
Mehr
Polizei vor Braunkohletagebau am Hambacher Forst

Offener Brief an den Ministerpräsidenten des Landes NRW

Herr Ministerpräsident Wir sind einigermaßen entsetzt darüber, dass Sie es sich nicht haben nehmen lassen, der Eröffnung der Lichtinstallation am Kölner Dom beizuwohnen und diese mit einem belanglosen Redebeitrag zu „bereichern“. Die Veranstaltung „Dona Nobis Pacem“ ist Teil der diesjährigen Dom-Wallfahrt und gemahnt an das Ende des Ersten Weltkriegs vor einhundert Jahren. Mit Verlaub, Herr…
Mehr
Gutes Klima statt Braunkohle - gegen die Räumungen im Hambacher Forst

Gegen die Räumungen im Hambacher Forst

Ganz Deutschland redet über die Energiewende, nur NRW macht eine rabiate Rolle rückwärts in die energiepolitische Steinzeit. Ganz Deutschland diskutiert über die Klimakatastrophe, hier wird sie gemacht: Die vier Kohlekraftwerke im „Rheinischen Revier“ gehören zu den zehn größten Dreckschleudern Europas, blasen jährlich Abermillionen Tonnen Kohlendioxid in die Atmosphäre, auf dass das Treibhaus gut angeheizt werde.…
Mehr