Ortsverband Lindenthal

Csm Koeln Bezirke 3lindenthal Commons.wikimedia.org Drawed By Elke Wetzig Elya CC BY SA 3.0 Migrated Bearbeitet 8baccb6a54
Ortsvorstand2020

Nicht ganz hundert Mitglieder der LINKEN wohnen im Stadtbezirk Lindenthal und sind deshalb auch Mitglieder dieses OV. Sie sind Mitglieder des Kreisverbands Köln und Mitglieder des OV und in beiden Versammlungen stimmberechtigt.

Der OV lädt monatlich zu Versammlungen ein (naja, mit Sommerpause und Weihnachtspause) und macht immer mal wieder Öffentlichkeitsaktionen, d.h. in der Regel Infostände. Wenn Wahlkampf ist, trägt der OV die ganze Arbeit.

Zum Stadtbezirk zählen die westlichen Stadtteile Kölns, also innerhalb des Militärrings:
Klettenberg, Sülz, Lindenthal (als Stadtteil!), Braunsfeld, Junkersdorf -
und außerhalb des Militärrings:  Weiden, Müngersdorf, Lövenich und Widdersdorf.

Obwohl die Ortsverbände dazu da sind, eine wohnortnähere Basis zu bilden, ist das ein ganz schön großes Gebiet. Wenn man zu uns kommt, ist das Klima aber persönlicher als bei den Kölner Treffen.
Wir sehen das als Vorteil.

Der Stadtbezirk gilt als wohlhabend, aber es sind nicht alle reich, vor allem nicht bei den LINKEN.
Natürlich gibt es viele Studenten, äh, Studierende.

Unsere Prozentzahlen bei Wahlen liegen im Kölner Vergleich gar nicht so schlecht (und stiegen zuletzt stark an), vor allem aber hat der Stadtbezirk ziemlich viele Einwohner und so im Wahlköln ein hohes Gewicht.
In der Bezirksvertretung sind wir mit einem Sitz (von 19) vertreten. Das ist keine Macht, aber wichtig um Informationen über die Kommunalpolitik zu bekommen.

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.