„Wir steigen gern aufs Dach.“

So wirbt die kommunale RheinEnergie für sich. Als Beitrag zur Energiewende wird die auf den Dächern der Förderschule Sprache in Köln-Deutz installierte Photovoltaik-Anlage angeführt.

Wir haben Beate Hane-Knoll dort getroffen und ihr drei Fragen gestellt …