Kreisverband Köln

LINKEN-Vorsitzender Bernd Riexinger in Chorweiler

Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE, hat sich am Montag, 17. September 2018, in Chorweiler über die Situation der Mieterinnen und Mieter informiert.

Nach einem Stadtteilrundgang sprach er mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Mieterkontaktstelle der Katholischen Kirchengemeinde Hl. Johannes XXIII. und Mieterinnen und Mietern. Riexinger:

"Wir wollen nicht nur weitere Mietsteigerungen verhindern. Die extremen Mieterhöhungen der vergangenen Jahre müssen zurückgenommen werden! Bis es verbindliche Höchstmieten gibt, gilt unsere Forderung: Alle Mieterhöhungen stoppen!"

In ihrer bundesweiten Kampagne „Niedrige Mieten, statt hoher Renditen“ fordert DIE LINKE

  1. Jedes Jahr 250.000 Sozialwohnungen mehr!
  2. Runter mit den Mieten!
  3. Keine Spekulation mit Wohnraum!
  4. Nicht Markt und Profit stehen im Mittelpunkt, sondern der Bedarf der Menschen.
KLaus der Geiger bei Ende Gelände

Klaus der Geiger zur Räumung des Hambacher Forstes

Klaus den Geiger kennt jeder in Köln. Er unterstützt natürlich die Baumbesetzungen im Hambacher Forst. Am liebsten wäre er selber dort oben in den Bäumen... Hier im Video sein Statement ...

Rodungen im Hambacher Forst stoppen!

Pressemitteilung: DIE LINKE. Köln fordert das Aussetzen der Rodungen im Hambacher Forst Die RWE AG will weiterhin die Braunkohle unter dem Hambacher Forst der wirtschaftlichen Verwertung zuführen. Um dieses zu ...

Der Kampf um den Hambacher Forst ist in vollem Gange

Seit Wochen haben sich die Indizien verdichtet: Zugunsten der Profitinteressen von RWE versucht die Polizei, den Hambacher Forst komplett zu räumen, damit der Energieriese pünktlich zum Beginn der Rodungssaison am ...

Liefern am Limit – Videointerview mit Sarah Jochmann

Liefern am Limit Die LINKE Köln führte ein Interview mit Sarah Jochmann, Pressesprecherin von Liefern am Limit: Über Arbeitsbedingungen und Interessenvertretung bei Fahrradkurierunternehmen. Was war los bei Deliveroo? (Sehen Sie ...

Hände weg von unseren Kliniken – Gesundheit ist keine Ware

Beschluss der Mitgliederversammlung der LINKEN. Köln am 28.8.2018 Hände weg von unseren Kliniken – Gesundheit ist keine Ware DIE LINKE. Köln spricht sich entschieden für den Erhalt der kommunalen Städtischen ...

Bezahlbare Wohnungen – Für eine neue Gemeinnützigkeit!

Bezahlbare Wohnungen in Köln – Für eine Neue Gemeinnützigkeit! In Köln fehlen bezahlbare Wohnungen. Der Wohnungsmangel wächst mit jedem Jahr, denn seit Jahren hält der Neubau günstiger Wohnungen nicht Schritt ...
Porträt Bernd Riexinger, Parteivorsitzender der LINKEN

„Ich bin schon eingesammelt“

Infos zur Sammlungsbewegung / #aufstehen Nachdruck aus der  taz vom 17.08.2018; Interview mit Bernd Riexinger (DIE LINKE. Parteivorsitzender) Bernd Riexinger über „Aufstehen“ „Ich bin schon eingesammelt“ Linken-Chef Bernd Riexinger kritisiert ...
Mehr lesen ...

Interessenskonflikte bremsen Kölner Radfahrende aus

In Köln prallen die Interessen der FahrradfahrerInnen und der AutofahrerInnen sowohl auf der Straße als auch in Räten und Ämtern auf einander. Einer wachsenden Zahl von FahrradfahrerInnen begegnet die Stadt ...
Mehr lesen ...

Schweißarbeit

Bei Muskel- sowie bei Denkarbeit erwärmt sich unser Körper. Wenn die Sonne dazu unsere Arbeitsplätze aufheizt, kann es schnell sehr anstrengend werden: Zum Glück haben wir Arbeitnehmer da Rechte. Die ...
Mehr lesen ...

Achtung Ferienwohnungen – Hier steigen Wohnungsnot und Mieten

Entmietet für Ferienwohnungen No more Rollkoffer (Quelle: Anna-Lena König, Lizenz: CC BY-NC 2.0 - Links am Ende des Beitrags) Egal ob AirBnB, Booking, wimdo, homerent oder FeWo-direkt – sie alle ...
Mehr lesen ...

Die Rente muss den Lebensstandard sichern!

Die Rente muss den Lebensstandard wieder sichern! Das ist der Maßstab, an dem sich jede Rentenreform messen lassen muss. Der von Arbeitsminister Heil jetzt vorgestellte "Rentenpakt" erfüllt diesen Anspruch nicht. ...
Mehr lesen ...