Kreisverband Köln

Infostand beim Kalker Straßenfest

Am Wochenende 23./24. Juni 2018 war Straßenfest auf der Kalker Hauptstraße und wir haben es uns natürlich nicht nehmen lassen, mit einem Infostand Präsenz zu zeigen und als Ansprechpartner für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort zu sein.

Dank unserer Kalker Genoss*inn*en (Anica, HP, Denis, Georg, Jan und mir selbst) sowie der Hilfe einiger Genossinnen und Genossen anderer Ortsverbände (Theresa, Christoph, Dimitri, Sebastian) konnten wir den Stand am Samstag von 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr und am Sonntag von 10:30 bis 15:30 Uhr besetzen. Vielen Dank dafür! 

Ein längerer Einsatz am Sonntag wurde leider durch aufkommenden Starkwind, der unseren Pavillon davonzutragen drohte, verhindert.

 

Es gab reges Interesse an unseren derzeitigen Hauptthemen gepanter U-Bahn-Tunnelbau und Verkauf der städtischen Kliniken.

 

Aber auch andere Themen wie die ICE-Trasse, der Pflegenotstand, die Mietsituation in Köln oder auch Umgang mit der AfD wurden mit Besucherinnen und Besuchern des Straßenfestes diskutiert.

Übrigens war DIE LINKE die einzige Partei, die Bürgernähe durch Teilnahme an diesem Fest gezeigt hat.

 

(Christian für die OV Kalk)